Laborant - Chemische Prozessentwicklung (all genders)
Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp wird ein Laborant - Chemische Prozessentwicklung (all genders) gesucht. In dieser Stelle werden sie als Mitarbeiter im Labor an der Entwicklung von Verfahren zur Herstellung chemisch synthetisierter Moleküle arbeiten.  Dabei werden sie die praktische Arbeit im Labor, einschliesslich Dokumentation, Planung und Auswertung ausführen.

Berufseinsteiger mit abgeschlossener Ausbildung als Chemielaborant sowie erfahrene Senior Chemielaboranten sind herzlich dazu eingeladen, sich auf diese Stelle zu bewerben.

Ihre Aufgaben:

  • Praktische Durchführung von Experimenten und Analysen zur verfahrenstechnischen Entwicklung und Optimierung von Prozessen zur Herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen im Standard- wie auch im HAPI Labor unter Einhaltung der sicherheitstechnischen Standards.

  • Planung, Koordination und Dokumentation der Experimente unter Einhaltung der regulatorischen Standards.

  • Unterhalt und Sauberkeit des zugewiesenen Labors und der Geräte im Arbeitsbereich.

  • Unterstützung des leitenden Chemikers bei der Planung und Auswertung der Experimente und Analysen.

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant.

  • Sie haben Erfahrung in der Synthese von organischen Verbindungen, Reaktionsdurchführung, Destillation und Umkristallisation

  • Sie haben praktische Kenntnisse im Bereich chemischer Verfahrensentwicklung und der Durchführung analytischer Grundtechniken wie z.B. NMR, HPLC und pH.

  • Sie haben eine selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise.

  • Sie sind Kommunikations- und Teamfähig und haben Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit.

  • Gute Deutschkenntnisse sind erforderlich. Grundkenntnisse in Englisch sind von Vorteil.

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R60245