Das Berufsbild

Als Polymechaniker*in bei Lonza fertigst du Werkstücke sowie Vorrichtungen und Werkzeuge für die Produktion. Aus verschiedenen Werkstoffen, vorwiegend aber aus Metallen, stellst du einzelne Bauteile oder ganze Produktionsanlagen her. Bei der Einzelteilanfertigung oder beim Prototypenbau arbeitest du auf Dreh-, Fräs-, Bohr- und Schleifmaschinen. Mit hochpräzisen Mess- und Prüfinstrumenten überprüfst du schließlich die Qualität der Werkstücke. Polymechaniker*innen sind für die Montage, Instandhaltung und Inbetriebnahme von Geräten, Apparaten, Maschinen und Anlagen zuständig. Neue Aufträge werden jeweils im Team besprochen und neue Ideen gemeinsam entwickelt.

Dein Profil

  • Interesse an technischen Zusammenhängen und Mechanik
  • Exakte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gute räumliche Vorstellungskraft
  • Konzentrationsfähigkeit, Geduld und Ausdauer
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Deine Ausbildung

Die Lehre dauert vier Jahre. Polymechaniker*innen werden im Lehrbetrieb ausgebildet und besuchen während höchstens zwei Tagen pro Woche die Berufsschule. Während der 1. Lehrhälfte wird in der Grundausbildung ein breites Fundament an Wissen und Können gelegt. Im Zentrum stehen Arbeitstechniken wie manuelle und maschinelle Fertigungstechnik, Montagetechnik, Fügetechnik, Inbetriebnahme, Wartung und fachspezifische Arbeitssicherheit. In der 2. Lehrhälfte folgt die Schwerpunktausbildung in betrieblichen Tätigkeitsgebieten. In dieser Ausbildungsphase vertiefen die Auszubildenden ihre Kenntnisse und Fertigkeiten durch exemplarisches Lernen an Produktivaufträgen und Projekten.

Deine Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Berufsprüfung (BP) - eidg. Fachausweis Produktionsfachmann/-frau
  • Berufsprüfung (BP) - eidg. Fachausweis Instandhaltungsfachmann/-frau
  • Höhere Fachprüfung (HFP) - Industriemeister*in
  • Höhere Fachprüfung (HFP) - Instandhaltungsleiter*in
  • Höhere Fachschule - dipl. Techniker*in HF Maschinenbau
  • Fachhochschule - Bachelor of Science (FH) in Maschinentechnik
FACTSHEET
Dauer 4 Jahre
Abschluss Eidgenössisches Fähigkeits Zeugnis (EFZ)
Anzahl Ausbildungsplätze 4 - 6 pro Jahr
BEWERBE DICH ONLINE FÜR EINE SCHNUPPERLEHRE ODER EINE LEHRSTELLE.

*Lonza betreibt das Bewerbungsmanagement über die grösste Schweizer Lehrstellenplattform Yousty. Darum erhältst du das erste Bestätigungsmail direkt von Yousty.

Daten für Schnupperlehre

23.-25.01.2023
25- 27.01.2023
27.-29.03.2023
29.-31.03.2023
23.-25.10.2023
25.-27.10.2023

Kontakt Ausbildner
Polymechaniker*in EFZ

Thomas Burgener
thomas.burgener@lonza.com
+41 27 948 69 80

Adrian Kalbermatten
adrian.kalbermatten10@lonza.com
+41 27 948 52 64

Erfahre mehr über den Beruf Polymechaniker*in.

Weitere Infos im rro Interview

NICHT DAS RICHTIGE FÜR DICH?

Wir haben noch mehr zur Auswahl.