Chemist QC 100% (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp wird ein/e temporäre/r Chemik/erin QC mit Möglichkeit auf Übernahme in Festanstellung gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Abschätzung des Aufwands für Kunden in ausführlichen Projektplänen (zeitliche Planung, Ablaufplanung, vorläufige Abklärungen, Arbeitsergebnisse, Aufgleisen der Dokumentation und Einbeziehung der Qualitätssicherung)
  • Koordination von Projekten und Betreuung der technischen Realisierung der Projekte während des Methodentransfers und anschliessende Beratung
  • Berichterstattung über den Fortschritt eines Projektes und Eskalationen von Angelegenheiten sofern erforderlich
  • Initiierung und Fertigstellung von notwendigen prozessbezogenen Change Controls, Deviations und Laboruntersuchungen
  • Verantwortlich für das Ausführen und die Organisation eines angemessenen Trainings von Mitarbeitenden innerhalb der QC, um die cGMP Compliance auf der Betriebsebene sicherzustellen
  • Proaktives nachverfolgen von Entwicklungsaktivitäten innerhalb der zutreffenden Disziplin, zusammen mit dem Austausch von Wissen innerhalb der QC Organisation
  • Erstellen, Überarbeitung und Review von cGMP Dokumenten (SOP`s, Qualitätsanweisungen, Protokollen, Berichten…), basierend auf dem Standardformat für Aktivitäten innerhalb der Qualitätskontrolle
  • Teilnahme an projektbezogenen Audits
  • Schnittstelle zwischen den QC Angestellten und Auftragslaboren, um mögliche Verbesserungsvorschläge und deren Implementierung zusammen mit den Managern QC zu besprechen

Ihr Anforderungsprofil:

  • PhD (Doktorat) in Chemie, Chemieingenieurwesen, Biochemie, Biologie oder äquivalente Ausbildung; oder Bachelor, Master in einer entsprechenden Disziplin mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Fortgeschrittene wissenschaftliche Expertise auf dem Gebiet der analytischen Chemie
  • Fundierte regulatorische (GMP & USO 9001) Kenntnisse
  • IT Kenntnisse (inkl. QC relevanter Software wie LIMS, CDS, DMS, etc.) von Vorteil
  • Veränderungsbereitschaft, Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R44050