Maintenance Planner

Switzerland, Stein

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für unsere erfolgreiche CDMO-Unternehmensgruppe (Auftragsentwicklung und –herstellung) Drug Product Services (DPS), in Stein, Schweiz, suchen wir stetig die besten Talente sowie motivierte Berufs- und Quereinsteiger. Werden Sie Teil einer Unternehmensgruppe welche Ihre Kunden befähigt einige der grössten Herausforderungen modernen Patientenbehandlung zu meistern. Starten Sie noch heute Ihre Karierre bei Lonza und bewerben Sie sich als Maintenance Planner.

Ihre Aufgaben:

  • SAP Key User verantwortlich für Anlage und Anpassung von technischen Plätzen für alle Anlagen und Systeme

  • Terminierung von vorbeugenden Wartungsaktivitäten sowie Termin-Nachverfolgung der Wartungen und Kalibrierungen in SAP

  • Controlling der Aktivitäten und Wartungshäufigkeiten

  • Dokumentation von Wartungs- und Kalibrierungsergebnisse sowie Wartungstätigkeiten

  • Management der Prüf- und Referenzmittel wie Termin-Nachverfolgung für Re-Kalibrierungen und –zertifizierungen

  • Unterstützung bei Abweichungsmanagement und -untersuchung sowie der Beschaffung und Reparatur von Prüfmitteln

  • Erstellung von Wartungsplänen und Kalibrierungsdokumenten sowie Durchführung von Systemupdates

  • Betreuung des lokalen SAP-Systems und Änderung der Instandhaltungsdaten

  • Harmonisierung von Daten aus anderen technischen Systemen (DMS, COMOS)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Bachelor/Master (Technikerschule, Fachhochschule, Technische Universität) in Verfahrenstechnik, Elektrik, Pharmatechnik, etc.

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung vorzugsweise in der aseptischen Herstellung (z. B. Produktion, MSA, QS, Engineering)

  • Ausgezeichnete Kommunikations-, Sozial- und Teamführungsfähigkeiten, vorzugsweise in einer Matrixorganisation

  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich

Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R41065