Manufacturing Specialist Bioconjugates PCP

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp wird ein Manufacturing Specialist für die pharmazeutische Produktion gesucht. Sie sind in dieser Rolle zuständig für die Ausführung der Produktions-Aktivitäten vor Ort im Bereich Bioconjugates.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Produktionstätigkeiten im Bereich Bioconjugates gemäss cGMP Richtlinien, Chargenausführung, Behebung von Problemen, Fehlersuche in der Produktionsausrüstung und Abgabe von Empfehlungen zu deren Lösung

  • Unterstützung bei der Umsetzung und Kontrolle der festgelegten Maßnahmen aus SGU- (Sicherheit, Gesundheit, Umwelt), EM- (Umweltüberwachung), Betriebs- und Reinigungsrisikobewertungen für die zugewiesenen Produkte

  • Unterstützung bei der Bereitstellung aller für die spezifische Einrichtung, Inbetriebnahme und Qualifizierung von Produktionsanlagen und -geräten erforderlichen Informationen

  • Unterstützung bei der Schulung des Produktionspersonals in Bezug auf bestimmte Anlagen oder Standardverfahren

  • Organisatorische und betriebstechnische Betreuung der Produktionskampagnen, damit die Produktion und die Sicherheit gewährleistet sind

  • Überwachung der Einhaltung der geplanten Arbeiten während Pilotierungs- und Produktionskampagnen

  • Kontrolle der Betriebsvorschriften und Herstellungsprotokolle und Korrektur bei Abweichungen

Ihr Anforderungsprofil:

  • Bachelor-/Masterabschluss in Biotechnologie, Bio-Chemieingenieurwesen oder verwandte Disziplinen oder alternativ dazu eine abgeschlossene technische Aus- oder Weiterbildung (Berufslehre, Höhere Fachprüfung, Bachelor) mit mehreren Jahren Berufserfahrung

  • Fundierte Kenntnisse zur Herstellung von chemischen oder biotechnologischen Produkten

  • Grundlegende GMP-Kenntnisse sind von Vorteil

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (4-Schicht-Betrieb) mit Flexibilität bei der Arbeitseinteilung

  • Sehr gute Deutschkenntnisse sind erforderlich, Englischkenntnisse sind von Vorteil

  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit, Engagement und Lösungsorientierung

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R40391