Senior Director Operations & Growth Projects, Stein

Switzerland, Stein

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten. 

Für unsere erfolgreiche CDMO-Unternehmensgruppe (Auftragsentwicklung und –herstellung) Drug Product Services (DPS), in Stein, Schweiz, suchen wir stetig die besten Talente sowie motivierte Berufs- und Quereinsteiger. Werden Sie Teil einer Unternehmensgruppe welche Ihre Kunden befähigt einige der grössten Herausforderungen modernen Patientenbehandlung zu meistern. Starten Sie noch heute Ihre Karierre bei Lonza und bewerben Sie sich als Site Head Stein.

Ihre Aufgaben:

  • Führung des Portfolios mehrerer Fertigungslinien (Abfüllungslinie 1, 2 & 3)

  • Project Champion für ein Investmentprojekt in Höhe von 400 mio. CHF

  • Verantwortlich das Basisgeschäft und ambitionierte Wachstumsinitiativen im DPS-Bereich , Identifizierung und Umsetzung weiterer profitabler Geschäftsmöglichkeiten

  • Vertretung der DPS Operation Stein im DPS-Netzwerk. Sicherstellung der Ausrichtung an den Business Unit-spezifischen Zielen und Umsetzung von geschäftsbezogenen Plänen und Innovationen in den operativen Bereichen.

  • Coaching und Entwicklung der Teams, die sowohl die Ausrichtung als auch das Wachstum als leistungsstarkes Team und Einzelpersonen sicherstellen

  • Wandelt Unternehmensstrategien in kritische Erfolgsfaktoren um und erstellt bahnbrechende Implementierungspläne

  • Kommuniziert Geschäftsstrategien, Maßnahmen und taktische Pläne effektiv an alle Stakeholder und hilft ihnen, Komplexität und Unklarheiten zu verstehen, Schnittstelle zwischen operativen Ebenen und dem oberen Management

  • Aufbau und effektives Management verschiedener Teams, um die globale Wettbewerbsfähigkeit von Lonza zu verbessern und Innovationen voranzutreiben

  • Leitet und fördert die Identifizierung von Kunden- und Marktbedürfnissen mithilfe von Daten, Forschung und Kundenbeziehungen

  • Fördert einen systematischen Planungs- und Bereitstellungsansatz basierend auf kurz-, mittel- bis langfristigen Zeithorizonten

Ihr Anforderungsprofil:

  • Master / Diplom / Ingenieurstudium in Naturwissenschaften, Biotechnologie oder Chemieingenieurwesen

  • Umfangreiche Berufserfahrung in der Standortleitung in der biopharmazeutischen Fertigung

  • Fundierte Kenntnisse der pharmazeutischen Herstellung, der Führung sicherer Arbeitsumgebungen, der Bereitstellung von RFT sowie der Führung und Entwicklung von Führungsteams, die eine progressive kontinuierliche Verbesserung in einer mehrschichtigen Organisation gewährleisten

  • Fähigkeit, eine große Organisation zu inspirieren, Führungskräfte zu fördern und Strategien in ausführbare und umsetzbare Pläne zu übersetzen

  • Diese Führungsrolle erfordert, dass der erfolgreiche Amtsinhaber die Organisation mittels Führungskräfte führt, die direkte unterstellt sind. Diese Rolle ist erforderlich, um das Führungsteam und die DPS Operations-Organisation  zu inspirieren und zu Spitzenleistungen zu führen

  • Der Site Head wird das Aushängeschild von Lonza für DPS-Kunden sein. Die Fähigkeit, sich positiv zu vernetzen und vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen um externe Personen zu begeistern und zu inspirieren sind hierfür massgebend

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg bedeutet für uns moralisch vertretbarer Fortschritt. 

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R37082