Anlagemeister / Anlagespezialist (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für den biotechnologischen Produktionsbetrieb BPMP1P2 suchen wir nach einem/r Anlagemeister/Anlagespezialist/in, welche/r unser Team verstärken wird. Sie gewährleisten durch eine intensive betriebstechnische und organisatorische Betreuung von Pilotierungs- und Produktionskampagnen in Mehrzweckanlagen die Produktion von Wirkstoffen unter Einhaltung der GMP-Richtlinien. Die Funktion beinhaltet die Vorbereitung, Begleitung der Produktion, sowie die Reinigung und Umstellung der Anlage für das nächste Produkt.

Ihre Aufgaben:

  • Planungs- und Engineering Phase von Projekten, um die technischen Bedingungen und Vorgaben für die Anlage einzuhalten und eine erfolgreiche Produktionskampagne sicherzustellen

  • Betreuung organisatorisch und betriebstechnisch der Produktionskampagnen

  • Erstellung der cGMP gerechten Dokumentation (Reinigungsprotokolle, SOPs, Betriebs-und Produktionsvorschriften) in Zusammenarbeit mit dem Anlageteamleiter, MSAT und den Betriebsbiotechnologen

  • anlagetechnische Instruktion und produktionsspezifische Ausbildung der Operatoren vor und während der Produktion

  • Überwachung der einzuhaltenden Arbeiten während Pilotierungs- und Produktionskampagnen

  • Kontrolle der lückenlosen Befolgung der Betriebsvorschriften und elektronischen Batch Protokolle, Eingreifen bei Abweichungen

  • Sie stehen dem/r Anlageteamleiter/in, dem/r Betriebsbiotechnologen/in und dem Betriebsengineering als beratende Stelle bei anlagetechnischen Problemen zur Verfügung und eröffnen gegebenenfalls technische Änderungsanträge

  • Verbesserung der Anlagen, Abläufe und Prozesse (6S, Lean Six Sigma, KAIZEN) unter Einhaltung der Sicherheits-, Hygiene-, Umwelt- und Qualitätsanforderungen im Aufgabenbereich

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Chemie- und Pharmatechnologe (Chemikant) oder Laborant Fachrichtung Chemie/Biologie

  • Deutsch fliessend in Wort und Schrift, Englisch von Vorteil

  • cGMP-Kenntnisse sowie Fachkenntnisse in den Bereichen der Biopharma-Produktion

  • Vorzugsweise DeltaV Grundkenntnisse

  • Erfahrung in der eigenständigen Bedienung der Prozessleitsysteme

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich

Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R35465