Leiter/in Werkhof (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Wir suchen eine/n Leiter/in für den Werkhof am Standort Visp. Als Mitglied im Führungsteam des Facility Managements sind sie in dieser Funktion verantwortlich für die Strategie, Entwicklung und Umsetzung der Grünbewirtschaftung, Recycling, der Velowerkstatt und übrige Serviceleistungen am Standort Visp. Sie führen, koordinieren und kontrollieren die Mitarbeiter des Werkhofs.

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen das Team des Werkhofs, sowie zugewiesenes Personal von Drittfirmen
  • Sie managen die fach- und termingerechte Auftragsabwicklung
  • Sie sind verantwortlich und koordinieren die Grünbewirtschaftung, Umgebungsarbeiten, Recycling und Entsorgung, Fahrradwerkstatt und allgemeine Supportarbeiten
  • Aktive Mitarbeit bei der Grünbewirtschaftung und Recycling

Ihr Anforderungsprofil:

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis / höhere Ausbildung in einem technischen Beruf
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in einer ähnlichen Position und Führungserfahrung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
  • Strukturierte, fokussierte und organisierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsfähige, belastbare und flexible Person

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R35046