Senior Endotoxin Experte, QC Mikrobiologie (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp wird ein Senior Scientist (m/w/d) in der QC MIKROBIOLOGIE für den Bereich Endotoxin gesucht.

Die Lonza wächst immer weiter und benötigt neue motivierte und engagierte Mitarbeiter. Daher suchen auch wir als QC Mikrobiologie neue Kollegen. Die QC Mikrobiologie in Visp besteht nicht nur aus einem engagierten Laborteam, sondern auch aus einem engagierten und dynamischen Team von Wissenschaftlern. Die gesamte Abteilung der QC Mikrobiologie ist für die mikrobiologischen und molekularbiologischen Analysen für den Standort verantwortlich. Unter anderem auch für die Analytik des neuen COVID 19 Wirkstoffs. Die gesamte Arbeit erfolgt nach GMP Richtlinien. Dazu gehört z.B. die Untersuchung von Abweichungen und Bearbeitung von Problemen während der Analysen. Um dem Endverbraucher mehr Sicherheit zu geben, wird die Erfüllung der GMP Richtlinien sorgfältig überprüft, untersucht und falls nötig verbessert. Zu den Aufgaben als Senior Scientist gehören zusätzlich die Methodenentwicklung und das Treffen von globalen endotoxinspezifischen Entscheidungen.

Ihre Aufgaben:

  • Das COVID 19 Projekt am Standort Visp innerhalb der QC Mikrobiologie zu unterstützen
  • Erfassung, Untersuchung und Auswertung von Schwachstellen sowie Implementierung und Überwachung von Korrekturmassnahmen
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Freigabe technischer Dokumentationen
  • Methodenentwicklung und Verifizierung
  • Unterstützung anderer Abteilungen bei Qualitätssicherungsaufgaben
  • Prozessverbesserungen innerhalb der QC Mikrobiologie unterstützen
  • Bereitschaft zum Pikettdienst alle 3 – 4  Monate (Einsätze werden von Zuhause aus durchgeführt)

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich (MSc/PhD) in Richtung Mikrobiologie / Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in der Pharma-Industrie im Bereich Mikrobiologie Endotoxinanalytik
  • GMP Erfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in der Methodenentwicklung von Vort
  • Sie stellen sich gerne den Herausforderungen in einem dynamischen jungen Team
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R34698