Manufacturing Line Specialist (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences, welches auf drei Kontinenten tätig ist. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp wird ein Manufacturing Line Specialist (m/w/d) gesucht.

Als Mitglied des Produktionsteams Ibex™ DD DS Cell Banking agieren Sie als Manufacturing Line Specialist und führen operative Tätigkeiten in Bezug auf Sicherheit, Qualität und termingerechte, vollständige Lieferung aus. Zudem beinhaltet die Funktion die technische Leitung für Vorbereitung, Herstellungsdurchführung, Reinigung und Umstellung im zugewiesenen Bereich.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Durchführung aller technischen Vorbereitungsarbeiten in der Produktion

  • Durchführung der Produktionstätigkeiten im Bereich der Säugetierzellkultur unter Einhaltung der Betriebsvorschriften und Fertigungsprotokolle sowie aller weiteren cGMP-Richtlinien und Sicherheitsvorgaben

  • Auswertung von Testergebnissen, Unterstützung bei Problemlösung und Fehlersuche

  • Unterstützung bei der rechtzeitigen und qualitativ hochwertigen Erstellung der erforderlichen Produktionsdokumentation (Erstellung und Prüfung von elektronischen Chargenprotokollen sowie SOPs) speziell für den zugewiesenen Produktionsbereich

  • Identifizieren von kontinuierlichen Verbesserungen der Prozesse sowie- Unterstützung bei D2E (KPI, 6S, Lean, KAIZEN)

  • Teilnahme an Besprechungen und Kundenbetreuung

  • Rufdienst außerhalb der regulären Arbeitszeiten

Ihr Anforderungsprofil:

  • Bachelor oder Master in Biotechnologie, Biochemie oder einem verwandten Life Science Fach oder eine Laborausbildung in Biologie

  • Gute biotechnologische Kenntnisse im Bereich der Zellkultur und / oder aseptisches Arbeiten

  • Sehr gutes GMP-Verständnis

  • Mehr als 3 Jahre Erfahrung in Zellkultur-Betriebseinheiten

  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und/oder Deutsch

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Zu Lonza kommen Menschen, die Herausforderungen annehmen und mit ihrer Kreativität im Bereich

Life Science neue Ideen für komplexe Problemstellungen entwickeln. Zusammen leisten wir einen Beitrag, der das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt verbessern kann. Dies bietet ihnen die Gewissheit und die Zufriedenheit, mit der eigenen Arbeit wirklich einen Unterschied zu machen.

Reference: R33520