Praktikum Analytical Development

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für unseren Standort Visp suchen wir zur Unterstützung unserer Abteilung Analytical Development für eine Dauer von mindestens 6 Monaten ein/e Praktikant/in.

Deine Aufgaben:

  • Entwicklung, Implementierung und Validierung analytischer Methoden im Bereich HPLC (RP-/SE-/IEX-HPLC etc.) oder Biochemie (ELISA, RT-qPCR, CE-SDS, UVA280 etc.) unter cGMP Bedingungen
  • Mitwirken in Projekten zur Laborautomatisierung und -digitalisierung
  • Erstellung und Revision der Studienprotokolle, Arbeitsanweisungen und Berichte entsprechend den GLP-Richtlinien
  • Mithilfe bei Implementierung neuer analytischer Technologien

Unsere Anforderungen:

  • BSc/MSc im Bereich Biochemie, Biotechnologie oder einem vergleichbaren Fachbereich
  • Grundwissen in der Bioanalytik
  • Proaktive, selbstständige und flexible Arbeitsweise
  • Affinität und Freude im Umgang mit IT-Tools
  • Fliessende Deutschkenntnisse in Schrift und Sprache. Englischkenntnisse vorteilhaft.

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R29163