Logistiker (w/m/d) PCP (Protein Conjugation Plant)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Als Betriebslogistiker Bioconjugates sind Sie in einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Job zuständig für alle logistischen Belangen rund um Produktionskampagnen im Bioconjugates (PCP/PCPSS). Als Mitglied eines Projektteams bereiten Sie in Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement, den Betriebsbiotechnologen und –Anlagemeistern ein Logistikkonzept für eine neue Produktionskampagne im Bioconjugates vor.

Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Logistikkonzepten für Sie zugewiesene Produktionskampagnen in Zusammenarbeit mit dem Projektteam.
  • Sie sind verantwortlich für die Logistische Betreuung der Produktionskampagne, von der Bedarfsanforderung bis zur Rückerstellung nach der Kampagne unter Einhaltung der GMP-Richtlinien.
  • Sie fungieren als erster Ansprechpartner für die Projektteams bei logistischen Fragen und sind die Schnittstelle zwischen dem Betrieb/Projekt und der zentralen Werkslogistik.
  • Sie sind zuständig für eine zeitnahe und saubere Bestandsführung der projektspezifischen und betrieblichen Lager (Verbrauchsmaterial, Rohmaterial und Equipment) und sorgen in Ihren Bereichen für Sauberkeit und Ordnung.
  • Sie sind zuständig für die Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Nachbearbeitung von Wareneingängen, Umlagerungen und Versänden von Kühlware unter korrekter Einhaltung der Kühlkette.
  • Sie sind bestrebt betriebliche Abläufe kritisch zu hinterfragen und bringen kreative Vorschläge zur Verbesserung ein. Dies unter Einhaltung aller Sicherheit-, Hygiene-, Umwelt-, und Qualitätsanforderungen.

Anforderungsprofil:

  • EFZ Chemie- und Pharmatechnologe / EFZ Laborant Fachrichtung Chemie oder Biologie / EFZ Logistiker
  • Erfahrung in der Produktion oder Labor in einem Pharma-/Chemieunternehmen
  • Idealerweise Erfahrung im GMP-Bereich
  • Kenntnisse in SAP- und MS-Office
  • Team- und Sozialkompetenz
  • Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit
  • Optimierungsbereitschaft

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R27056