Anlagetechniker(in) HLKK

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Als Anlagetechniker(in) HLKK am Standort Visp sind Sie verantwortlich für Betrieb und Unterhalt sämtlicher Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kälteanlagen (HLKK) sowie der Aufrechterhaltung des damit verknüpften Reinraum-Status eines Biopharma Betriebs. Sie stellen den wirtschaftlichen und zuverlässigen Betrieb der Ihnen zugeteilten Betriebsanlagen sicher und koordinieren die fachgerechte Durchführung der Instandhaltungsarbeiten sowie Qualifizierungstätigkeiten unter Einhaltung gültiger GMP-Richtlinien.

Aufgaben:

  • Verantwortlich als Koordinator für die termin-, kosten- und fachgerechte Durchführung von Instandhaltungsarbeiten der HLKK-Anlagen (Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kälteanlagen), Reinräume, Laminarflows und Sicherheitswerkbänke

  • Umsetzung und Entwicklung der aktuellen Instandhaltungsstrategie zur Sicherstellung der erforderlichen Anlagenverfügbarkeit

  • Technische Betreuung als Fachexperte bei Neu- oder Umbauprojekten im Bereich der Reinraum- und HLKK-Technik

  • Einhalten von cGMP-Richtlinien in den Anlagen und Mithilfe bei der Qualifizierung von Anlageteilen sowie Sicherstellen der Änderungskontrolle

  • Vertretung des Betriebes an Audits und Inspektionen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene technische Berufslehre (idealerweise mit Weiterbildung zum Instandhaltungsfachmann / Techniker HF).

  • Mehrjährige Berufserfahrung in Betrieb, Instandhaltung und Neubau von gebäudetechnischen Anlagen (Heizung, Kälte, Klima, Lüftung) in einem GMP-regulierten Bereich der Pharma- oder Biotechindustrie wünschenswert.

  • Kenntnisse in MS-Office, SAP, COMOS

  • Selbständiges und flexibles Arbeiten, belastbar, starker Teamplayer mit ausgeprägter Motivationsfähigkeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

  • Strukturierter lösungsorientierter Arbeitsstil, innovativ und offen für neue Ideen

  • Fliessende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Reference: R26617