Biotechnologist Manufacturing

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp wird ein/e Biotechnologe/in für die pharmazeutische Produktion gesucht. Sie sind zuständig für die Abwicklung von Produktionskampagnen im Produktionsbetrieb.

Ihre Aufgaben:

  • Als Biotechnologe (w/m/d) sind Sie für die korrekte Durchführung von Produktionskampagnen nach cGMP-Richtlinien zuständig
  • Erstellung und Review von Risikoanalysen und Umsetzung der daraus resultierenden Maßnahmen
  • Sicherstellung der Chargenausführung, Auswertung der Testergebnisse, Behebung von Problemen, Fehlerbehebungen von Fertigungsanlagen, sowie die Abgabe von Lösungsvorschlägen
  • Vollständige Dokumentation der Prozesse und des Prozess Know-hows, sowie vollständige GMP-Dokumentation
  • Kontinuierliche Verbesserungsmöglichkeiten der Prozesse, Anlagen und Abläufen, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Projektteams wie F&E, zur Steigerung der Prozesseffizienz und zur ökonomisch Nutzung der Anlagen
  • Verantwortlich für die Ausbildung der Mitarbeiter bei den zugewiesenen Produkten (Kampagnenschulung), sowie die Mitverantwortung für die Schulung der Mitarbeiter, bei projektübergreifenden Themen (Quartalsschulungen, Spezialthemen) und im täglichen Betrieb

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie haben einen Bachelor-/Masterabschluss (Uni / FH) – bevorzugt in Biotechnologie, Bioinformatik, Chemieingenieurwesen oder verwandtem Fachgebiet
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen, biotechnologischen oder in der industriellen Produktion wünschenswert, aber nicht notwendig
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • GMP-Verständnis
  • Starke Team- und Führungsqualitäten, sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten gehören zu Ihren Stärken
  • Cross-funktionales, strukturiertes und fokussiertes Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Sie sind gut organisiert und aufgeschlossen für neue Ideen und Anregungen

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R26028