Lab Technician Development Services Ibex (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Ibex® Solutions ist ein modularer Komplex für die Entwicklung und Herstellung von biologischen Produkten. Unternehmen können damit auf eine Komplettlösung zugreifen, dabei an Schnelligkeit gewinnen und eine vereinfachte Wertschöpfungskette erreichen.

Der Ibex® Komplex ist unser Beitrag für die Medizin von morgen und möglicherweise der nächste Schritt in Ihrer persönlichen Entwicklung. Starten Sie noch heute Ihre Karriere bei Lonza. Bewerben Sie sich als

Bewerben Sie sich als Lab Technician Development Services Ibex (m/w/d) an unserem Standort in Visp, Switzerland.

Aufgaben:

  • Zeitgerechte, selbstständige und exakte Durchführung von Experimenten im Bereich der Säugetierezellkultur-Technologie (Upstream, Downstream & Analytic)

  • Arbeiten mit komplexen technischen Systemen (z.B. Bioreaktoren, Chromatographie Systemen oder analytischen Instrumenten)

  • Unterstützung des Prozesstransfers und des scale-up in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen

  • Durchführung, Wartung und Qualifizierung von Instrumenten und Geräten

  • Dokumentation von Rohdaten, Auswertung und Interpretation der Ergebnisse

  • Eigenverantwortliches Erkennen, Kommunizieren und Eingeben von Informationen zur Problem-Lösung (z. B. Abweichungen oder unerwartete Ergebnisse von Experimenten)

  • Sicherstellen und Aufrechterhalten der Funktionalität von Arbeitsmitteln und Hygiene am Arbeitsplatz

Anforderungsprofil:

  • Laborant Ausbildung im Bereich der Biotechnologie, Biochemie, Chemie oder Bachelor in angewandte Naturwissenschaft

  • Praktische Erfahrung mit tierischer Zellkultur, Zellbanking, Bioreaktoren, Chromatographie-systemen oder ähnlicher Labortätigkeit

  • Sehr präzise und genaue Arbeitsweise

  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation

  • Verhandlungssicheres Deutsch und/oder Englisch

Lonzas Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R25749