Facility Support Hygiene Ibex™ (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere

Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für Ibex™ Solutions in Visp sind wir aktuell auf der Suche nach einem Facility Support Hygiene. Im Rahmen dieser Tätigkeit sind Sie für die Umsetzung der Ibex™ Strategien und Konzepte im Reinraumbereich (Housekeeping, Gowning, Reinigung, Zutrittskontrolle, Pestcontrol) und das Sicherstellen der Umsetzung der Hygienekonzepte in allen Ibex™ Betrieben/Gebäuden zuständig.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Aufrechterhaltung des Reinraumstatus in der zugeteilten Anlage sowie Sicherstellung/Kontrolle der entsprechenden Mitarbeiterschulungen (Bekleidungsvorschriften, etc.)
  • Organisation und Koordination des Reinigungsprogramms
  • Fungieren als Schnittstelle und Bindeglied zwischen Engineering und Betrieb, Unterstützung des Engineerings beim Bau von neuen Anlagen
  • Organisation und Koordination der Inbetriebnahmen/Qualifizierungen (PQ) von Teilanlagen z.B. bei neuen Modulen
  • Verantwortlich für das Umgebungs-Monitoring in der zugeteilten Anlage (Einhaltung von Vorschriften, Standards, Regularien, Terminplänen; Verfassung von Monatsberichten, etc.)
  • Überwachung der Konzepte mittels Rundgängen, aktive Bearbeitung von Abweichungen und Einleitung von Verbesserungsmassnahmen - Abweichungsmanagement
  • Vertreten des Arbeitsbereichs bei Audits

Ihr Anforderungsprofil:

  • Ausbildung im Bereich Chemie- und Pharmatechnologe, Bachelor in Pharmazie oder Bioverfahrenstechnik, EFZ Laborant Fachrichtung Chemie oder Biologie sowie erste Berufserfahrung
  • Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in Englisch wünschenswert
  • Strukturierte, fokussierte und organisierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungskraft, Motivation und Flexibilität
  • Selbständiges Arbeiten

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt.

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R23384