Praktikum Logistics LPBN

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für unseren Standort Visp suchen wir zur Unterstützung unserer Abteilung Logistics LPBN für eine Dauer von 12 Monaten ein/e Praktikant/in.

Deine Aufgaben:

  • Logistikprozesse kennenlernen und weiterentwickeln
  • Reporting für die Bereichsleitung (Aufbereitung von Entscheidungsgrundlagen Zahlen und Fakten)
  • Projektunterstützung bei der Planung und Implementierung logistischer Abläufe
  • Mitarbeit an der Entwicklung neuer Innovationsprojekte
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse und IT-Systeme
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen internen und externen Schnittstellen
  • Eigenverantwortliche Aufgaben im Tagesgeschäft, z.B. Systembetreuung
  • Überwachung von Intercompany Verkäufen
  • Interne Abrechnung der Logistikdienstleistungen

Unsere Anforderungen:

  • Studium im Bereich Logistik, Betriebswirtschaft oder einer verwandten Studienrichtung
  • Du verfügst über fundierte MS-Office Kenntnisse, inkl. Makro Programmierung
  • Du besitzt SAP-Kenntnisse im Bereich Tabellen, Queries, Scripting
  • Du arbeitest strukturiert, sehr analytisch sowie konzeptionell und mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Flair für Logistik, Materialwirtschaft und Systemdenken

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R23171