Project Engineer / CAPEX Lead

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für die wachsende Business Unit Chemicals mit dem Netzwerk API (Active Pharmaceutical Ingredients) suchen wir für unser Werk in Visp einen Projekt Ingenieur (CAPEX Lead/Technischer Projektleiter)

Ihre Hauptaufgaben:

  • Planung, Management und Lieferung von Investitionsprojekten gemäss Funktionszielen, Terminplan und Kosten unter Berücksichtigung von Regulatorien, cGMP und Sicherheitsvorschriften
  • Zusammensetzung, Koordination und Führung von Projektteams in einer Matrix Organisation zum Erreichen der Projektziele
  • Erstellen der Projektablauf Organisation mit allen notwendigen Fachfunktionen
  • Definition der Projektziele: Qualität, Termine und Kosten
  • Durchführung des Projekt Engineering Designs, mit Prozess- und Verfahrenstechnischem Wissen zusammen mit dem Team durch alle Projekt Phasen
  • Erarbeiten von innovativen und nachhaltigen Lösungen
  • Projektkontrolle, Fortschritts-, Abweichungs- und Vorschau-Berichte
  • Regelmässiger Austausch mit dem Gesamt Projektleiter, dem Projekt Steuerungsteam und dem Kunden 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Master Degree in Engineering, Maschinenbau, Prozess-, Verfahrens-Technik oder Ähnliches
  • Langjährige Projektmanagement Erfahrung in der Chemischen- oder Biochemischen Industrie
  • Erfahrung und Expertise im Anlagebau, Prozessen für die Herstellung von Wirkstoffen (API) unter cGMP Bedingungen, Automation und Infrastruktur Systemen
  • Familiär mit den gängigen Projekt Management Software Tools
  • Sehr gute Beherrschung der Deutschen und Englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Leader Persönlichkeit, motivierender Team Player und ausgezeichneter Kommunikator, geübt im Management von Matrix organisierten Teams mit verschiedenen Fachfunktionen
  • Ausgezeichnete Analytische- und Problemlösungs-Fähigkeiten um zusammen mit dem Team Lösungen zu erarbeiten, Prioritäten voran zu treiben und die Projektziele zu erreichen
  • Fähigkeit selbstständig zu Arbeiten in einer Team orientierten, kollaborativen Umgebung

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg bedeutet für uns moralisch vertretbaren Fortschritt.

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R23001