DSP Chemielaborant/in API Services (50-100%)

Visp, Switzerland

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp suchen wir einen Chemielaboranten für unsere API Services.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Durchführung von Down Stream Processing Versuchen im Labor (präparative Chromatographien, NF/UF/DF, Rotavapor, kontinuierliche Aufkonzentrierung, Ausfällung, Gefriertrocknung)
  • Durchführung von Kleinmengenproduktionen in Standard- und HAPI-Laboren
  • Analytische Arbeit mit Fokus auf HPLC/UPLC und UPLC-MS
  • Dokumentation von Versuchsergebnissen
  • Betreuung und Unterhalt von Laborgeräten
  • Unterstützung bei der Ausbildung unserer Lernenden
  • Begleitung von Technologie-Transfers vom Kunden ins Labor
  • Arbeit in engem Kontakt zu den Mitarbeitenden aus der Qualitätskontrolle, Arbeitssicherheit und Produktion

Unser Anforderungsprofil

  • EFZ oder Äquivalent in einem Bereich wie Analytischer Chemie, Chemie, Biologie o.Ä.
  • Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung nach der Ausbildung
  • Gutes Verständnis von Prozessen, Konzepten und aktueller/moderner Technologien innerhalb des Fachbereichs; Experte in mindestens einem Bereich
  • Problemlösungsfähigkeiten, effiziente Planung und Ausführung, gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamplayer
  • Fliessend in Deutsch (schriftlich und mündlich) oder Französisch, mit Bereitschaft Deutsch zu lernen
  • Zuverlässiges und akkurates Arbeiten, flexibel, stressresistent

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R21239