Laborant/in Forschung und Entwicklung Mikrobiologie & Pharma

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Am Standort Visp wird ein Laborant/in Forschung und Entwicklung  Mikrobiologie & Pharma gesucht. Als Mitglied des mikrobiellen Forschungsteams in Lonza Pharma&Biotech arbeiten Sie an der Entwicklung und Durchführung verschiedenster Methoden in der Stammentwicklung und Fermentation von Bakterien und Hefen einschließlich biologischer, biochemischer und chromatografischer Analysetechniken.

Ihre Aufgaben:

  • Projektbezogene Herausforderungen in einem innovativen und technisch modernen Umfeld
  • Gründliche Durchführung und Dokumentation der Methoden und Analysen im Labor
  • Grundlegende Erfahrungen im Bereich Molekularbiologie, Fermentation oder Analytik sind wünschenswert
  • Durchführung und Entwicklung von Methoden
  • Biologische, biochemische und chromatografische Analysetechniken

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Lehre als Laborant/Pharmatechnologe (m/w/d) oder eine vergleichbare, fachtechnische Richtung (wie z.B. Biologielaborant/in)
  • Grundkenntnisse in Molekularbiologie und/oder Fermentation sowie deren analytischen Kontrollen
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Sorgfältige und genaue Arbeitsweise gemäß vorgegebener Arbeitsverfahren
  • Gute Deutschkenntnisse, sowie grundlegende Englischkenntnisse.
  • Cross-funktionale Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • Gewährleistung der zeitgerechten Abarbeitung gestellter Aufgaben sowie organisierte Arbeitsweise werden vorausgesetzt
  • Flexibler Umgang mit Änderungen in der Arbeitsbelastung

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R20808