Laborant(in) Bioassay 60-100%

Visp, Switzerland

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammen arbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten. 

Als Mitglied der Qualitätskontrolle (QC) sind sie verantwortlich für die praktische Durchführung eines breiten Spektrums von biologischen und biochemischen Methoden zur Charakterisierung von komplexen und hoch aktiven konjugierten Antikörperwirkstoffen (aber auch anderer Biomoleküle) unter ISO und GMP. Bei den Biokonjugaten handelt es sich um eine innovative Klasse an Wirkstoffen, in die u.a. in der Krebstherapie grosse Hoffnungen gesetzt werden.

Das Bioassay/ELISA Team arbeitet vorwiegend mit Bioconjugaten und gehört zur Abteilung QC-Biopharma. Die QC-Biopharma ist in die übergeordnete QC-Organisation am Standort Visp mit mehr als 240 Mitarbeitern integriert. 

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an der Entwicklung, Transfer und Validierung sowie der Routineanalytik von biologischen und biochemischen Methoden im Bioassay/ELISA Team (Bioassay mit humanen Zelllinien, ELISA, Dot Blots und biochemischer Gehaltsbestimmungen)
  • Durchführung der Methoden unter ISO- bzw. GMP-Bedingungen
  • Aktive Mitarbeit an Untersuchungen durchgefallener Assays unter Anleitung mit Troubleshooting
  • Kontrolle und Freigabe von Hilfsprotokollen anderer Teammitglieder
  • Wartung und Kalibrierung von Laborgeräten
  • Mitarbeit an der Erstellung GMP relevanter Dokumente

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie haben eine passende Berufslehre (Biologielaborant/in oder vergleichbar) abgeschlossen
  • Idealerweise haben sie  schon grundlegende Erfahrungen im GMP-Umfeld, bevorzugt in einem analytischen Labor, gesammelt
  • Es macht Ihnen Spass, sich auf die wechselnden Herausforderungen der Projekte einzulassen und Ihre Umsetzung im Labor flexibel, eigenverantwortlich und sorgfältig anzugehen
  • Neben Deutsch besitzen Sie sich auch grundlegende Englischkenntnisse (mindestens Leseverständnis)
  • Eine flexible Persönlichkeit, Teamgeist,  Eigeninitiative, Lern- und Einsatzbereitschaft runden Ihr Profil ab

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen

Reference: R20246