Praktikum Analytical Development

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Zur Unterstützung unserer Abteilung Analytical Development bieten wir folgendes Praktikum ab April 2020 an unserem Standort in Visp an.

Ihre Aufgaben:

Praktikum im Bereich der analytischen Entwicklung mit dem Ziel der Optimierung bereits bestehender proteinanalytischer Methoden (HPLC, UPLC, biochemische Methoden) und der Einführung neuer Technologien zur Unterstützung der Entwicklung von Herstellungsprozessen und von GMP-Produktionen. Nach Ihrer Einarbeitung führen Sie selbstständig Experimente durch und diskutieren / interpretieren Ergebnisse im Team.

Ihre Qualifikationen:

Sie studieren Biochemie, Biologie, Biotechnologie oder eine vergleichbare Fachrichtung oder haben kürzlich ihr Studium abgeschlossen und sind wissenschaftlich-technisch interessiert. Erfahrungen in der biochemischen Analytik und Chromatographie sind von Vorteil. Sie arbeiten gewissenhaft, eigenverantwortlich und sind bereit, sich neue Aufgabengebiete zu erschliessen.

Dauer: 6 Monate

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R19929