EMR Ingenieur/in

Visp, Switzerland

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammenarbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams im Bereich LSI Specialty Chemical Services in Visp, Switzerland suchen wir eine/n EMR Ingenieur/in.

Als EMR Ingenieur/in führen Sie Engineering Tätigkeiten aus. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der Kosten, des Zeitplans und der Funktionalität der zugeteilten Projekte.

Sie arbeiten in Teams mit technischen Spezialisten in Projekte und sind verantwortlich für die fachliche Betreuung und technische Ausbildung von Projektteammitgliedern.

Ihre Aufgaben:

  • Engineering: Verfügbarkeits- und kostenoptimales Betriebsengineering der zugeteilten Anlage/ Anlagenteil
  • Projektmanagement: Technische Projektleitung oder Mitarbeit in Projekten wie z.B. bei der Planung und Realisierung von Investitionsvorhaben oder Pauschalkrediten, bei Risikoanalysen sowie bei Betriebsversuchen
  • Dokumentation: Sicherstellen, Aktualisieren und Überprüfen der laufenden Anlagendokumentierung, durch laufende Aktualisierung der R&I- Fliessbilder
  • Anlageverantwortung: Stellvertretungen und Dienste innerhalb der Abteilung sowie Stellvertretung innerhalb der Fachabteilung.
  • EMR Fachverantwortung: Pflege der EMR Fachverantwortung als "Spezialist" für zugewiesene Fachgebiete bzw. als Mitglied eines KMT «Knowledge Management Team’s»
  • Ausbildung der Mitarbeitenden und Knowhow-Transfer: Ausbildung (inkl. Schulungsnachweis) der Anlage-Mannschaft bezüglich Prozess- und Anlagesteuerung, technischer Weiterbildung, sowie, betreffend Sicherheit, Hygiene und Umwelt, und wenn betroffen Qualität (cGMP).
  • Sie setzten die Vision und Kultur des Unternehmens um und pflegen die Weitergabe von technischem Knowhow im Fachbereich EMR an die Mitglieder des Betriebsleitungsteams.

Ihr Anforderungsprofil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Ingenieur (ETH, FH oder HF) in der Fachrichtung Elektro-, Automations- oder Systemtechnik mit Schwerpunkt Steuerungstechnik
  • Fliessende Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) in Deutsch
  • Sie haben Freude an der interdisziplinären Arbeit und sind es als Teamplayer gewohnt, selbständig und flexibel zu arbeiten
  • Wichtig sind uns zudem Ihre Zuverlässigkeit, Initiative und Belastbarkeit und Sie können in hektischen Situationen den Überblick bewahren
  • Geschäftsorientiertes Denken, hohe Veränderungsbereitschaft und Motivation runden Ihr Profil ab.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben und spannende Tätigkeiten mit Entwicklungspotenzial in einer stark wachsenden und abwechslungsreichen Umgebung. Die von Offenheit und Integrität geprägte Lonza-Kultur bietet Ihnen ein überaus angenehmes Arbeitsklima und eröffnet Ihnen breite Möglichkeiten für Ihre stetige wissenschaftliche, technische und persönliche Weiterbildung. Darüber hinaus bietet sich Ihnen in Visp ein Arbeitsplatz, mit attraktivem Gehalt und einer Umgebung mit sehr hohem und abwechslungsreichen Freizeitpotential.

Lonza’s Produkte und Services wirken sich täglich positiv auf Millionen von Menschen aus. Für uns stellt dies nicht nur eine grosse Ehre, sondern auch eine grosse Verantwortung, dar. Wie wir unsere Geschäftsergebnisse erreichen ist für uns genauso wichtig wie unsere Erfolge selbst. Bei Lonza wird Respekt grossgeschrieben und wir schützen sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Umwelt. Erfolg für uns bedeutet moralisch vertretbarer Fortschritt. 

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R19784
Similar Jobs