Produktionsspezialist (m/w/d)

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammen arbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Wir sind kürzlich als der globale Herstellungspartner für die Produktion der Moderna Impfung gegen den Coronavirus bestätigt worden. Als Partner ermöglichen wir eine Verzehnfachung der Produktionskapazität. Wir sind in der glücklichen Lage, in Zeiten grosser Unsicherheit für viele Unternehmen, die Möglichkeit nachhaltigen Wachstums zu haben.  Aufgrund dieser neuen Zusammenarbeit wird unsere Arbeit einen entscheidenden, direkten und lang anhaltenden Einfluss auf die  Bewältigung dieser globalen Pandemie haben.

Aufgrund der Expansion innerhalb von Lonza suchen wir mehrere Produktionsspezialisten.

Sie führen operative Tätigkeiten aus in spezifischen Biopharma-Produktionsbereichen unter Berücksichtigung von Sicherheits- und Qualitätsstandards und pünktlicher Lieferung. Ausserdem sind Sie zuständig für die technische Leitung zur Vorbereitung, Produktionsausführung, Reinigung und Umrüstung im zugewiesenen Bereich.

Hauptverantwortlichkeiten:

  • Produktionstätigkeiten im Bereich der Säugetierzellkultur und/oder Aufreinigung dieser Produkte nach cGMP-Richtlinien. Ausführung kritischer Prozessschritte, Bewertung der Testergebnisse, Fehlerbehebung in der Produktionsanlage und Lösungsempfehlungen

  • Unterstützung zur Durchführung von Risikoanalysen in den Bereichen Sicherheit, Environmental Monitoring, Produktion und Reinigung für die jeweiligen Produkte sowie die Umsetzung und Kontrolle definierter Massnahmen

  • Überprüfung der Produktionsdokumentation und Arbeit an Abweichungen, Änderungswünschen und der Implementierung von CAPAs, um qualitativ hochwertige GMP-Standards sicherzustellen

  • Produktionsexperte für Investitionsprojekte zum Bau und zur Inbetriebnahme der Produktionsanlagen. Verantwortlichkeit für die Bereitstellung von Informationen für die spezifische Einrichtung, Inbetriebnahme und Qualifizierung der Fertigungsanlagen einschliesslich der Automatisierung

  • Unterstützung beim Engineering und Werkstätten für die Vorbereitung von Kampagnen und Umstellungsaktivitäten in der Anlage

Anforderungen:

  • Bachelor / Master Diplom oder Chemie-Pharma Technologe (Bevorzugtes Studienfach:  Biotechnologie, Biochemie oder verwandte Fachgebiete)

  • Gute biotechnologische Kenntnisse und/oder Kenntnisse im Bioprozess-Engineering vorzugsweise im Bereich der Säugetierzellkultur und/oder Proteinreinigung

  • Grundlegende GMP-Kenntnisse

  • Strukturierte, fokussierte und gut organisierte Arbeitseinstellung; hohe Motivation und Dynamik; lösungsorientiert

  • Fliessend Deutsch und Englisch

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R18588