Manufacturing Process Expert – Drug Product, Ibex™

Switzerland, Visp

Lonza ist heute ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Life Sciences mit mehr als 100 Produktionsstandorten und Niederlassungen sowie rund 15‘000 Vollzeitmitarbeitenden weltweit. Wir sind in der Wissenschaft tätig, jedoch gibt es keine Zauberformel dafür, wie wir die Arbeit angehen. Unsere wichtigste wissenschaftliche Lösung sind talentierte Mitarbeitende, die zusammen arbeiten und Ideen entwickeln, die anderen Unternehmen helfen, Menschen zu helfen. Im Gegenzug steuern unsere Mitarbeitenden ihre Karriere selbstständig. Denn ihre Ideen, ob gross und klein, verbessern die Welt. Und das ist die Art von Arbeit, an der wir Teil haben möchten.

Für Ibex™ Solutions in Visp sind wir aktuell auf der Suche nach einem Herstellungsprozess Experten. Im Rahmen dieser Tätigkeit sind Sie für die operativen Tätigkeiten diverser Drug Product Herstellungsprojekte innerhalb von Ibex™ Solutions zuständig.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung für alle Fertigungstätigkeiten in Bezug auf Sicherheit, Qualität und termingerechte Lieferung sowie die vollständige Einhaltung von gesetzlichen Anforderungen, GMP Vorschriften, Lonza-Richtlinien, Prozessvorgaben und Standards
  • Funktionale Führung eines interdisziplinären Teams von Betriebsmitarbeitern
  • Verantwortung für den Erfolg der zugewiesenen Projekte
  • Technische Unterstützung in Zusammenarbeit mit den Fertigungsteams, den Anlageningenieuren und der Qualitätskontrolle
  • Bearbeitung von prozessbezogenen Abweichungen und Erstellung von Herstelldokumenten und Standard Operating Procedures (SOPs)
  • Durchführung von  Prozessänderungen, Corrective And Preventive Actions (CAPAs) und CAPA-Wirksamkeitsprüfungen, die sich auf den Herstellungsprozess  beziehen und durch GMP-Systeme erfolgen (z. B. Trackwise, Manufacturing Execution System (MES), Schulung usw.)
  • Unterstützung bei der Durchführung von Prozessvalidierungen, einschließlich der Planung und Vorbereitung der erforderlichen Validierungspläne und –berichte sowie der Sicherstellung einer korrekten Ausführung
  • Auftreten als Sachverständiger/ Experte bei Kundenaudits und -besuchen

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Pharmatechnik, Chemie, Pharmazie, Biotechnologie oder vergleichbare Qualifikationen
  • Signifikante Berufserfahrung im sterilen Produktionsumfeld, idealerweise im Qualitätsumfeld
  • Gute Kenntnisse in Bezug auf GMP- und Qualitätsanforderungen sowie die Anwendung von SOPs
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Erfahrung in der Interaktion mit verschiedenen Schnittstellen/ Abteilungen
  • Teamfähigkeit sowie strukturierte, proaktive und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse in SAP oder MES (Syncade) sind von Vorteil
  • Fliessende Deutsch- und/ oder Englischkenntnisse

Menschen werden Teil der Lonza, um herausfordernde und komplexe Problemstellungen durch kreative und innovative Ansätze im Bereich Life Sciences zu lösen. Im Gegenzug bieten wir die Zufriedenheit, die mit der Verbesserung des Lebens auf der ganzen Welt einhergeht. Die Zufriedenheit, die damit einhergeht, einen sinnvollen Unterschied zu machen.

Reference: R16618