Begleiten Sie uns auf unserem Weg zur Bekämpfung von COVID-19 (Coronavirus).


Unsere Mitarbeitenden arbeiten jeden Tag daran, eine gesündere Welt zu schaffen. Wollen Sie etwas für das Allgemeinwohl tun, an dieser branchenübergreifenden Zusammenarbeit mitwirken und einen sinnvollen Beitrag leisten? Warum werden Sie dann nicht Teil unseres Teams?


Die aktuelle COVID-19-Situation zeigt deutlich, dass die Zusammenarbeit innerhalb unserer Branche der einzige Weg ist, um Pandemien jetzt und in Zukunft zu bekämpfen. Vor Kurzem hat uns Moderna als Produktionspartner für den Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus ausgewählt, was eine Verzehnfachung der Produktionskapazität bedeutet. Der Impfstoff (mRNA-1273) stellt eine bedeutende Chance dar, die Art und Weise zu ändern, wie wir die Menschen vor der Pandemie schützen. Wenn Sie mehr über den Impfstoff erfahren möchten, gelangen Sie über diesen Link zu einem kurzen Video (in englischer Sprache):

Bewerben Sie sich an einem unserer Standorte:


Portsmouth, NH USA

Visp, Switzerland

Verviers, Belgium

Als globale Organisation haben wir die Verantwortung, uns an bahnbrechenden Projekten zu beteiligen, die die weltweiten Anstrengungen zur Bekämpfung des Coronavirus unterstützen: Und wir haben das Glück, eine wichtige Chance und einen geeigneten Partner dafür zu haben. Wir sind fest entschlossen, unser globales Netzwerk und unser technologisches Know-how zu nutzen, um diesen potenziell lebensverändernden Impfstoff für den globalen Markt herzustellen.

Unsere Reaktion auf das Coronavirus (Englisch)

Während andere Unternehmen mit zunehmender wirtschaftlicher Unsicherheit konfrontiert sind, befinden wir uns in der glücklichen Lage, Expansionsmöglichkeiten zu haben. Im Rahmen unserer langfristigen Strategie nehmen wir in Visp (CH) eine massgebliche Vergrösserung vor. Unsere Partnerschaft mit Moderna markiert den Beginn einer weitreichenderen Zusammenarbeit. So sind künftig Produktionsprojekte aus dem klinischen Portfolio des Unternehmens vorgesehen.

Wir treiben in unserer Branche weiterhin wegweisende Entwicklungen voran, wodurch wir an unserem Standort in Visp internationale Pharma- und Biotechnologieunternehmen anziehen. Wir investieren CHF 1 Milliarde in unseren neuen neuen Biopark, in dem Ibex® Solutions untergebracht ist, um die Bereitstellung innovativer Medikamente und Impfstoffe auf der ganzen Welt zu unterstützen. Dies stellt die grösste Investition in der 120-jährigen Geschichte von Lonza dar, die es uns ermöglichen wird, mehrere hundert Arbeitsplätze am Standort zu schaffen. 

Bewerben Sie sich an einem unserer Standorte:


Portsmouth, NH USA

Visp, Switzerland

Verviers, Belgium