Lonza akquiriert Zelam, ein forschungsorientiertes Chemieunternehmen mit Sitz in Neuseeland

August 03,2015
  • Stärkung der Agro Ingredients und Wood Protection Geschäfte von Lonza durch Akquisition von Zelam

Basel, Schweiz, 3. August 2015 – Lonza hat heute die Akquisition von Zelam bekanntgegeben, einem forschungsorientierten Chemieunternehmen mit Sitz in Neuseeland (NZ). Zelam entwickelt und produziert Pflanzenschutzmittel, spezialisiert auf Fungizide, Insektizide, Herbizide, Pflanzennährstoffe sowie Zusatzstoffe. Des Weiteren entwickelt und produziert das Unternehmen Produkte für den Holzschutz. Zelam verfügt über Niederlassungen für die Feldforschung und Anlagen für Holzwerkstoffe in unmittelbarer Nähe von New Plymouth (NZ) sowie in Australien und den USA.  

“Diese Akquisition ist für uns eine ausgezeichnete Gelegenheit, unsere Wachstumsstrategie von Agro Ingredients weiter voranzutreiben, indem uns der Zugang zu neuen strategischen Märkten und Produkten eröffnet wird, welche komplementär zu unserem bestehenden Meta® Geschäft sind,” sagt Sven Abend, Chief Strategic Officer von Lonza. “Dies ermöglicht Lonza, Zelams bestehendes agrochemisches Geschäft für Registrierungen und Verkäufe in anderen globalen Regionen, insbesondere den USA, der EU und Südamerika, zu nutzen. Sowohl  Agro Ingredients, als auch die Wood Protection Märkte, werden von den einzigartigen formulierten Produkten und den patentierten Delivery-Systemen von Zelam profitieren können.”  

Zelam ist ein führender Entwickler und Inhaber von patentierten Chemie- und Delivery-Technologien für Nutzpflanzen und Glue-Line-Behandlungen von Holzwerkstoffen. Zelam hat 45 Mitarbeitende, einschliesslich eines erfahrenen Management Teams und eines F&E-Teams mit hochqualifizierten Forschern und Chemikern, sowie Angestellten in Technik und Verkauf mit grosser industrieller Erfahrung.  

Seit über 25 Jahren erforscht und entwickelt Zelam intelligente Produkte, die auf die spezifischen Anforderungen der Agrochemie- und der Holzbehandlungsmärkte ausgerichtet sind. Zelam ist bekannt dafür, schnelle und exzellente Forschungsarbeit  zu leisten und zeichnet sich durch erstklassige Testings, Produktentwicklungen und Produkterweiterungen aus. Die Fertigungsanlagen von Zelam sind auf dem allerneuesten Stand und umfassen Neuseelands erste Anlage für Mikroverkapselung, das Testing von Pollenschlauch-Wachstum und die Glue-Line-Behandlung von Holzwerkstoffen. Darüber hinaus sind Produktnamen wie TAG G2™, Vixen™, Taratek™ and Permatek™ in Neuseeland allgemein bekannt.

Browse All News
Bg