Neues Geschäftsleitungsmitglied bei Lonza

Juni 02,2014

·         Sven Abend wird zur Lonza stossen und in der Geschäftsleitung primär verantwortlich sein für Corporate Strategy und Business Development  

Basel, Schweiz, 2. Juni 2014 – Lonza Group AG gab heute die Ernennung von Sven Abend als Mitglied der Lonza Geschäftsleitung per 1. Juli 2014 bekannt.  

Sven Abend, derzeit CEO der Kolb AG, wird primär verantwortlich sein für Corporate Strategy und Business Development, aber auch für Consumer Care und Industrial Solutions, und wird die zielgerichtete Umsetzung der Lonza Strategie sicherstellen.  

Beat In-Albon bleibt COO für das Specialty Ingredients Segment mit besonderem Fokus auf Agro Ingredients, Water Treatment und Wood Protection. Beat In-Albon und Sven Abend werden eng zusammenarbeiten um die Abstimmung innerhalb des Specialty Ingredients Segments sicherzustellen.  

“Sven Abend verfügt über einen starken Leistungsausweis im Erreichen von nachhaltigem, profitablem Wachstum in herausfordernden Spezialitätenmärkten”, sagte Richard Ridinger, CEO von Lonza. “Sein marktgetriebener Ansatz wird unsere strategischen Ziele für globales Wachstum angleichen und verstärken. Sven’s wissenschaftlicher Hintergrund und zahlreichen Erfahrungen in der Zulieferung von Chemikalien und Inhaltsstoffen in schnelllebige Konsumgütermärkte und verschiedene industrielle Märkte werden uns von grossem Nutzen sein.“  

Sven Abend doktorierte in Chemie an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel, Deutschland, und arbeitete an seinem Post-Doc an der State University von New York in Stony Brook, New York (USA). Er begann seine Karriere als Wissenschaftler in der Home & Personal Care Division von Unilever. Nachdem er zu Cognis wechselte, übernahm er rasch grössere und wachsende Verantwortungsbereiche, einschliesslich Aufgaben im Produkt- und Portfoliomanagement sowie globalem Key Account Management. Bei Kolb wurde er im Jahr 2012 zum CEO ernannt.

Browse All News
Bg