Niedrig dosiertes Carnipure™ in Kombination mit Schulungen zu einem gesunden Lebensstil zeigt Wirkung in der Gewichtskontrolle

Februar 26,2013

Eine neue Studie konnte bestätigen, dass die Einnahme von Carnipure™ kombiniert mit Schulungen zu einem gesunden Lebenssti zum Erfolg eines Gewichtskontrollprogramms beitragen kann. Diese doppelblinde, randomisierte, Placebokontrollierte Pilotstudie, die von dem Japanischen Auftragsforschungsinstitut Souken durchgeführt wurde, hatte zum Hauptziel, den Effekt von einer niedrigen Tagesdosis LCarnitin, verabreicht als Carnipure™ Tartrat, auf Gewichtsmanagement und Parameter des Energiestoffwechsels übergewichtiger aber sonst gesunder Probanden zu untersuchen. Die Daten sind in der Februar-Ausgabe von Food and Nutrition Sciences (Vol. 4, Nr. 2) veröffentlicht und können dort nachgelesen werden: www.scirp.org/journal/fns/.

An der vierwöchigen Studie nahmen 24 Erwachsene, aufgeteilt in 4 Gruppen, teil: Gruppe A erhielt ein Carnipure™ Supplement (500 mg L-Carnitin/Tag), Gruppe B erhielt das gleiche Carnipure™ Supplement in Kombination mit Motivationstraining, Gruppe C bekam Placebo und Gruppe D Placebo plus Motivationstraining. Das Motivationstraining umfasste eine 30- minütige individuelle Schulung durch den Studienleiter zu Beginn, sowie eine 15-minütige Sitzung zur Erinnerung und Auffrischung zwei Wochen nach Studienstart. In beiden Sitzungen erhielten die Teilnehmer detaillierte Informationen über die Funktion von L-Carnitin im Stoffwechsel und den Einfluss von Änderungen des Lebensstils auf Stoffwechselkrankheiten. Die Teilnehmer wurden dazu angeleitet, ihre tägliche körperliche Aktivität zu steigern, einen Schrittzähler zu verwenden, die Energieaufnahme über die Nahrung zu reduzieren sowie Nahrungsaufnahme und Körpergewicht täglich zu erfassen.

Nach vierwöchiger Supplementationsperiode zeigten ausschliesslich Teilnehmer der Gruppe B (Carnipure™ in Kombination mit Motivationstraining) eine statistisch signifikante Reduktion des Körpergewichts. In keiner anderen Gruppe traten signifikante Veränderungen des Körpergewichts auf. Zudem zeigte Gruppe B auch die grösste Abnahme der Blutfettwerte.

Dies ist die erste Studie, die bereits bei einer täglichen Aufnahme von 500 mg L-Carnitin einen Einfluss auf das Körpergewicht zeigen konnte. Bis heute wurden in der Mehrzahl der klinischen Studien aus verschiedenen Gründen wesentlich höhere Tagesdosen an L-Carnitin verwendet.

Die Energieaufnahme mit der Nahrung ist bekanntlich nicht allein für das Körpergewicht einer Person verantwortlich. Viele andere Faktoren spielen ebenfalls eine Rolle, so auch der Grad der körperlichen Aktivität. Unter den am Markt erhältlichen Nahrungsergänzungen gibt es kein Wundermittel, welches ohne eine gleichzeitige Änderung der Ess- und Bewegungsgewohnheiten das Körpergewicht merklich reduzieren könnte.

„Obwohl diese Pilotstudie nur mit einer sehr kleinen Teilnehmerzahl durchgeführt wurde, sind die Ergebnisse signifikant. Damit zeigt sich, dass Carnipure™ auch in niedrigen Dosierungen, kombiniert mit einem gesunden Lebensstil zur Reduktion des Körpergewichts beitragen kann“, kommentiert Mike DeGennaro, Global Head Human Nutrition bei Lonza.

Carnipure™ steht für L-Carnitin von hoher Qualität. L-Carnitin ist wichtig für den Energiestoffwechsel. Seine Hauptaufgabe ist der Transport langkettiger Fettsäuren in die Mitochondrien, wo sie in Energie umgewandelt werden. Reduktion der Fettmasse bei gleichzeitiger Erhaltung der Muskelmasse ist das Ziel eines langfristigen, nachhaltigen Gewichtsmanagementprogramms. Um die Fettmasse zu reduzieren, muss Körperfett abgebaut und zur Energiegewinnung genutzt werden. Unabhängige Studien konnten zeigen, dass Nahrungsergänzung mit Carnipure™ diesen Prozess steigern kann.

Browse All News
Bg