Jonathan Knowles als wissenschaftlicher Berater für Lonza gewonnen

Februar 10,2010 Basel, Schweiz

Lonza Group AG gibt bekannt, dass Prof. Dr. Jonathan Knowles, ehemaliges Mitglied der Roche Konzernleitung und Leiter Group Research, als wissenschaftlicher Berater in Teilzeit für die Lonza tätig sein wird. In dieser Funktion wird er hauptsächlich die LIFT (Lonza Innovationen für zukünftige Technologien) Initiative der Lonza unterstützen. LIFT soll langfristige technologische Durchbrüche und neue Geschäfts-Plattformen in allen Bereichen der Lonza ermöglichen. Lonza finanziert diese Initiative jährlich mit einer Summe im niedrigen zweistelligen Millionen CHF Bereich.

Die grosse wissenschaftliche Erfahrung von Jonathan Knowles, vielversprechende wissenschaftliche Ideen in wertbringende, konkrete Geschäfte umzuwandeln, wird wesentlich sein, um das LIFT Programm weiterzuentwickeln und Lonza’s gesamte Herangehensweise in Richtung Innovation weiter zu formen. Darüber hinaus wird Jonathan Knowles Lonza in der Erweiterung ihres externen wissenschaftlichen Netzwerks unterstützen, um die Reichweite und die Wirkung von LIFT zu steigern.

“Wir sind stolz und freuen uns, dass Jonathan Knowles die Einladung angenommen hat, seine immense wissenschaftliche Erfahrung mit Lonza zu teilen. Jonathan Knowles wird uns nicht nur beraten, sondern uns auch in unserem wissenschaftlichen Ansatz herausfordern“, kommentiert Lonza CEO Stefan Borgas. “LIFT wird grossartige Ideen generieren, die neue Technologien hervor bringen werden. Diese werden mithelfen, die führende Position von Lonza als Anbieterin erster Wahl von Produkten und Dienstleistungen für die Life-Science-Industrien zu erhalten und zu erweitern. Die technologischen Innovationen von Produkten und Prozessen werden das Wachstum der Lonza im nächsten Jahrzehnt unterstützen.“

 

Informationen zu Lonza

Lonza zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Produkten und Dienstleistungen für die Pharma-, Gesundheits- und Life-Sciences-Industrien und ist in der Lage, ihre Kunden vom Forschungsstadium bis hin zur Endproduktion mit ihren Lösungen zu begleiten. Lonza ist Weltmarktführer in der Produktion und Prozessbegleitung von pharmazeutischen Wirkstoffen, sowohl im chemischen als auch im biotechnologischen Bereich. Biopharmazeutika gehören zu den wichtigsten Wachstumsmotoren der Pharma- und Biotechnologieindustrie. Lonza verfügt über ausgezeichnetes Know-how in der Herstellung von grossen und kleinen Molekülen, Peptiden, Aminosäuren und in der Nischenproduktion von Bioprodukten, die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung neuartiger Arzneimittel und Gesundheitsprodukte spielen. Lonza ist führend in zellbasierter Forschung, in Endotoxin-Nachweissystemen sowie in der Herstellung von Produkten für die Zelltherapie. Lonza ist ebenfalls eine führende Anbieterin hochwertiger chemischer und biotechnologischer Zwischenprodukte für die Märkte Ernährung, Hygiene, Wasser- und Holzbehandlung, Agro und Körperpflege.

Lonza hat ihren Hauptsitz in Basel, Schweiz, und ist an der SIX Swiss Exchange notiert. Lonza erzielte im Jahr 2009 einen Umsatz von CHF 2.690 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.lonza.com.

 

Weitere Informationen

Lonza Group Ltd
Head Corporate Communications
Michael Frizberg
Tel +41 61 316 8624
Fax +41 61 316 9624
michael.frizberg@lonza.com

Lonza Group Ltd
Media Relations
Dominik Werner
Tel +41 61 316 8798
Fax +41 61 316 9798
dominik.werner@lonza.com

Lonza Group Ltd
Investor Relations
Dirk Oehlers
Tel +41 61 316 8540
Fax +41 61 316 9540
dirk.oehlers@lonza.com

Browse All News
Bg