Neue Leiterin von Lonza Bioscience

März 17,2009 Basel, Schweiz

Lonza gibt eine Veränderung in der Leitung von Lonza Bioscience bekannt. Anja Fiedler wird per 15. April 2009 neue Leiterin dieses Geschäftsbereichs und Mitglied der Geschäftsleitung von Lonza.

Anja Fiedler ersetzt Shawn Cavanagh, welcher Lonza verlassen wird, um anderen Interessen nachzugehen. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um Shawn Cavanagh für seinen Einsatz herzlich zu danken, speziell auch für die ausgezeichnete und erfolgreiche Integration des Bioscience Geschäfts und all seiner Mitarbeitenden weltweit in die Lonza. Wir wünschen Shawn Cavanagh alles Gute für die Zukunft.

Anja Fiedler bringt viel internationale Erfahrung und Wissen mit in die Lonza. Sie hat grosse Organisationen geleitet, verfügt über viel Erfahrung in den Bereichen Verkauf, Marketing sowie in betrieblichen Abläufen und hat einen erfolgreichen Leistungsausweis im Coachen von Talenten und Führen von Leuten. Jüngst war sie Managing Director von Philip Morris Tschechische Republik, Slowakische Republik und Ungarn. Bevor Anja Fiedler für Philip Morris Int arbeitete, bekleidete sie verschiedene Positionen mit steigender Verantwortung bei Unilever in Deutschland und der Schweiz und war Marketing Manager des Regional Innovation Center in Bangkok, Thailand, sowie Category Director of Personal Care für Südafrika.

Anja Fiedler verfügt über einen MBA der European Business School in Oestrich-Winkel, Deutschland. Nach einer kurzen Übergangsperiode in Basel, Schweiz, wird sie in die USA ziehen, wo sie in Walkersville, Maryland, dem Hauptsitz von Lonza Bioscience, tätig sein wird.

 

Über Lonza

Lonza zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Produkten und Dienstleistungen für die Pharma-, Gesundheits- und Life-Sciences-Industrien und ist in der Lage, ihre Kunden vom Forschungsstadium bis hin zur Endproduktion mit ihren Lösungen zu begleiten. Lonza ist Weltmarktführer in der Produktion und Prozessbegleitung von pharmazeutischen Wirkstoffen, sowohl im chemischen als auch im biotechnologischen Bereich. Biopharmazeutika gehören zu den wichtigsten Wachstumsmotoren der Pharma- und Biotechnologieindustrie. Lonza verfügt über ausgezeichnetes Know-how in der Herstellung von grossen und kleinen Molekülen, Peptiden, Aminosäuren und in der Nischenproduktion von Bioprodukten, die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung neuartiger Arzneimittel und Gesundheitsprodukte spielen. Lonza ist führend in zellbasierter Forschung, in Endotoxin-Nachweissystemen sowie in der Zelltherapieproduktion. Lonza ist ebenfalls eine führende Anbieterin hochwertiger chemischer und biotechnologischer Zwischenprodukte für die Märkte Ernährung, Hygiene, Wasser- und Holzbehandlung, Agro und Körperpflege.

Lonza hat ihren Hauptsitz in Basel, Schweiz, und ist an der SIX Swiss Exchange notiert. Lonza erzielte im Jahr 2008 einen Umsatz von CHF 2.94 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.lonza.com.

 

Für weitere Informationen:

Head Corporate Communications
Michael Frizberg
Tel +41 61 316 8566
Fax +41 61 316 9566
michael.frizberg@lonza.com

Media Relations
Dominik Werner
Tel +41 61 316 8798
Fax +41 61 316 9798
dominik.werner@lonza.com

Investor Relations
Alexandre Pasini
Tel +41 61 316 8835
Fax +41 61 316 9835
alexandre.pasini@lonza.com

Browse All News
Bg