Lonza beschleunigt die Entwicklung von klonalen Zelllinien

März 10,2009 Basel, Schweiz

Forscher der Lonza haben einen neuen Entwicklungsprozess für Zelllinien entwickelt. Dieser liefert nach Erhalt der DNS Sequenzen innerhalb von 14 Monaten cGMP Material, indem schnelle Methoden für die Erzeugung von klonalen Zelllinien verwendet werden. Dieser auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Entwicklungsprozess von Zelllinien, auch „One-Step“ genannt, verwendet chemische Bestandteile nicht-tierischen Ursprungs. Der Entwicklungsprozess beinhaltet die Überprüfung der Stabilität von Zelllinien, eine strenge Selektion für die Isolation von ertragsreichen Zelllinien, Verfahren und Datenpakete um die Monoklonalität zu unterstützen, regulativer Support und eine gleich bleibende Lonza-Qualität, der die Kunden vertrauen.

„Dieser neue Entwicklungsprozess von klonalen Zelllinien ist ein Durchbruch, welcher den Kunden schneller als je zuvor Resultate von Top-Qualität bringt“, sagte Allison Vernon, Leiterin von Lonza Biopharmazeutika Mammalian R&D Services. „Das One-Step Programm, sowie Lonza’s weitere Entwicklungsdienstleistungen für Zelllinien, bieten den Kunden flexible Lösungen, welche sich mit ihren Bedürfnisse decken.“

Um die Stärken von Lonza’s eigenem GS Gene Expression SystemTM noch besser zu nutzen, kann das 14-monatige One-Step Programm an die jeweiligen Kundenprojekte und die zeitlichen Vorgaben angepasst werden. Lonza bietet zudem auch cGMP Material von ungeklonten Zelllinien für den Gebrauch in frühen Phasen, elf Monate nach Erhalt der DNS Sequenzen. Material für Machbarkeitsstudien von gebündelten Transfektoren ist in vier Monaten erhältlich.

Typisches One-Step Paket

  • chemisch definiert, nicht-tierischen Ursprungs
  • monoklonale Entwicklung von Zelllinien
  • Selektion von produktiven Zelllinien
  • Verfahren und Datenpakete zur Unterstützung von Monoklonalität
  • Überprüfung der Stabilität der Zelllinien
  • Regulative Unterstützung

 

Weitere Programme für die Entwicklung von Zelllinien (DNS bis cGMP)

Two-Step Clonal CLC: 18 Monate
(für alle klinischen Phasen und kommerzielle Mengen, bis zu 5.5g/L für Antikörper)

Fast Track Uncloned CLC: 12 Monate
(für frühe klinische Phasen, bis zu 5.5g/L für Antikörper)

Fast Track Express Uncloned CLC: 11 Monate
(für frühe klinische Phasen, bis zu 4g/L für Antikörper)

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie bitte unsere Experten
1 201 316 9200 (Nordamerika)
+41 61 316 8111 (Europa & Rest der Welt)

 

Über Lonza

Lonza zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Produkten und Dienstleistungen für die Pharma-, Gesundheits- und Life-Sciences-Industrien und ist in der Lage, ihre Kunden vom Forschungsstadium bis hin zur Endproduktion mit ihren Lösungen zu begleiten. Lonza ist Weltmarktführer in der Produktion und Prozessbegleitung von pharmazeutischen Wirkstoffen, sowohl im chemischen als auch im biotechnologischen Bereich. Biopharmazeutika gehören zu den wichtigsten Wachstumsmotoren der Pharma- und Biotechnologieindustrie. Lonza verfügt über ausgezeichnetes Know-how in der Herstellung von grossen und kleinen Molekülen, Peptiden, Aminosäuren und in der Nischenproduktion von Bioprodukten, die eine wichtige Rolle bei der Entwicklung neuartiger Arzneimittel und Gesundheitsprodukte spielen. Lonza ist führend in zellbasierter Forschung, in Endotoxin-Nachweissystemen sowie in der Zelltherapieproduktion. Lonza ist ebenfalls eine führende Anbieterin hochwertiger chemischer und biotechnologischer Zwischenprodukte für die Märkte Ernährung, Hygiene, Wasser- und Holzbehandlung, Agro und Körperpflege.

Lonza hat ihren Hauptsitz in Basel, Schweiz, und ist an der SWX Swiss Exchange notiert. Lonza erzielte im Jahr 2008 einen Umsatz von CHF 2.94 Milliarden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.lonza.com.

 

Für weitere Informationen:

Head Corporate Communications
Michael Frizberg
Tel +41 61 316 8566
Fax +41 61 316 9566
michael.frizberg@lonza.com

Media Relations
Dominik Werner
Tel +41 61 316 8798
Fax +41 61 316 9798
dominik.werner@lonza.com

Investor Relations
Alexandre Pasini
Tel +41 61 316 8835
Fax +41 61 316 9835
alexandre.pasini@lonza.com

Browse All News
Bg